Aktuelles

Informationen vom 05.05.2017

 

Liebe Mitglieder der Fernsehinteressengemeinschaft Feilitzsch e.V.

Das Wichtigste zuerst: Unsere Antennenanlage bleibt weiterhin in Betrieb!

Bei der Jahreshauptversammlung am 26.4.2017 waren Neuwahlen vorgesehen.
Die Mitglieder der bisherigen Vorstandschaft standen für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung.
Dem Wahlvorstand wurden aus der Versammlung keine Kandidaten für die Vorstandsposten vorgeschlagen.
Daraufhin wurde einstimmig die Auflösung des Vereins beschlossen. Die bisherigen Vorstandsmitglieder
wurden von der Versammlung ermächtigt, eine geordnete Auflösung des Vereins zu vollziehen und gleichzeitig
eine Übergabe der gesamten Anlage an die Firma SyFra Plauen abzuwickeln.

Für die geplante Übergabe liegt uns ein Entwurf des Firma SyFra vor.
Die Firma SyFra wird alle bisherigen Mitglieder der FIG weiterhin mit den bisherigen Leistungen versorgen.
Da aber ein großer Teil der angefallenen Arbeiten auch von Mitgliedern der Vorstandschaft durchgeführt wurde
(Vergütung erfolgte als Aufwandsentschädigung) und auch in Zukunft in die Modernisierung der Anlage investiert
werden muß, ist der bisherige Mitgliedsbeitrag in Höhe von 5,00 € für die Kostendeckung eines kommerziellen
Betreibers nicht mehr ausreichend.
Mit der Übergabe der Anlage zum 1.1.2018 an die Firma SyFra wird es dann zu einer Erhöhung der Leistungs-
und Wartungsgebühr auf monatlich 7,50 € kommen.
Da die FIG in den Jahren 2014 und 2015 nicht unerheblich in die Modernisierung der Anlage investiert hat,
erhalten alle angeschlossenen Mitgliedern für die Dauer von 12 Monaten einen Nachlaß in Höhe von 2,00 €.
Damit wären für das Jahr 2018 monatlich 5,50 €, ab dem 1.1.2019 monatlich 7,50 € fällig.

Der bisherige Vorstand kümmert sich um Betrieb der Anlage und begleicht alle erforderlichen Betriebskosten
(Strom, Versicherung, VG Media...) bis zum Jahresende.
Ebenso findet der nächste Beitragseinzug ab dem 1.7.2017 noch vom "alten Verein" statt.
Zum Jahresende wird der dann vorhandene Kassenbestand an die Firma SyFra übertragen.
Diese Zahlung wird auf die angeschlossenen Mitglieder umgerechnet und führt damit zu einer
weiteren Beitragsermäßigung (entspricht der Rückzahlung der restlichen Vereinsvermögens an die Mitglieder).

 

 

 

 

 

 

Informationen vom 07.04.2017

 

Einladung                        

 

Am Mittwoch, 26.04.2017 findet um 19:00 Uhr unsere Jahreshauptversammlung in der Berggaststätte Feilitzsch statt.

 

Tagesordnung:
 

1. Begrüßung und Eröffnung
2. Verlesen des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung
3. Rechenschaftsberichte der Vorstandschaft
    a) 1. Vorstand
    b) Hauptkassier
4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
5. Rücktritt der bisherigen Vorstandschaft
6. Bildung eines Wahlvorstands und Neuwahlen oder Auflösung des Vereins
7. Beschlußfassung durch die JHV wegen Vereinsauflösung sowie Ermächtigung des bisherigen Vorstands,
    die hierzu erforderlichen Aufgaben durchzuführen.
8. Sonstiges

 

Alle Mitglieder und Interessenten sind herzlichst eingeladen.

Die Vorstandschaft

 

 

 

Informationen vom 03.12.2016

 

Störungsauswirkungen beseitigt:

Wegen den sehr starken Einstrahlungen von anderen Rundfunkdiensten in unsere Kabelanlage waren wir gezwungen, die auf den gestörten Frequenzen befindlichen Sender umzuschalten.

Neu finden Sie die Sender auf folgenden Kanälen (Frequenzen):

S32 (394 MHz): ARD HD, Arte HD, SWR HD

S33 (402 MHz): ZDF HD, ZDF neo HD

S34 (410 MHz): BR nord HD, NDR HD, Phönix HD

Es empfiehlt sich, diese Sender manuell zu suchen (Symbolrate 6900, QAM 256) und neu auf die gewünschten Programmplätze zu legen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

 

 

Informationen vom 28.11.2016

 

Aktuelle Störungsmeldung:

Seit einigen Tagen haben wir teilweise sehr starke Einstrahlungen von anderen Rundfunkdiensten in unsere Kabelanlage.

Dadurch ist der Empfang der HD-Programme (BR, NDR, Phönix, ZDF, ARD, Arte, SWR) auf den Frequenzen 210 Mhz, 218 Mhz und 226 Mhz gestört.

Bitte weichen Sie übergangsweise auf die entsprechenden SD-Sender auf den Frequenzen 234 Mhz, 242 Mhz und 258 Mhz aus.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

Informationen vom 06.07.2016

 

Leider sind die Vertragsverhandlungen zwischen Vodafone/KabelDeutschland und der Firma Syfra (die unser Netz entsprechend umrüsten soll) komplizierter als ursprünglich angenommen. Aktuell bemüht sich die Firma Syfra um Ausbaualternativen, die dann mit Vodafone/KabelDeutschland abgestimmt werden sollen. Alle Beteiligten zeigen sich zuversichtlich, das die Verhandlungen in allernächster Zeit positiv abgeschlossen werden können.

 

 

 

Informationen vom 03.04.2016

 

Nachdem die Mitglieder der beiden Fersehinteressengemeinschaften Feilitzsch und Trogen einer Aufrüstung der Antennenanlage mit Telefon- und Internetdiensten zugestimmt haben erwarten wir nun in den nächsten Tagen die erforderlichen Vertragsunterlagen.

 

Informationen vom 22.02.2016

 

 

Einladung                        

 

Am Dienstag, 08.03.2016 findet um 19:00 Uhr unsere Jahreshauptversammlung in der Turnhalle Feilitzsch statt.

Wir wünschen uns eine rege Beteiligung, es stehen sehr wichtige Tagesordnungspunkte zur Diskusssion.

Die ausführliche Tagesordnung können Sie unter dem Punkt "Archiv -- Tagesordnung JHV 2016" auswählen.

 

 

 

 

Informationen vom 20.12.2015

 

Ab sofort ist über die Frequenz 354 MHz (Symbolrate 6900, QAM 256) ein weiterer SKY-Transponder empfangbar. Hiermit sind dann unter anderem auch die Kanäle Bundesliga HD3 und Sport HD 2 verfügbar.